Rythmische Gymnastik

Rhythmische Sportgymnastik fasziniert durch eine Kombination aus Körperbeherrschung, technisch anspruchsvollen Elementen mit den Handgeräten (Ball, Band, Keulen, Reifen und Seil) und ausdrucksvollen Bewegungen zur Musik. Eine Harmonie der Körperbewegungen (Stände, Drehungen, Sprünge und Tanzelemente) sowie Beweglichkeit und Kraftaufbau sind Inhalte unseres Trainings. Die Übungen mit den Handgeräten tragen zur Förderung der Geschicklichkeit bei. 

Unser Angebot besteht für eine Breitensportgruppe und eine Wettkampfgruppe – Ausführungen dazu  können den besonderen Informationen entnommen werden.

Interesse geweckt? Ihr seid herzlich zu einem Probetraining eingeladen – wir freuen uns auf Euch!

Victoria Pohlmann
Mobil: 0173/ 2064901

Breitensportgruppe/ Nachwuchsgruppe

Freitag
Schulsporthalle der OGGS Poppenbütteler St. 270, Zugang direkt vom Gelände des GSV
16:15 – 17:15 Uhr

Wettkampfgruppe

Mittwoch
Halle Schulbergredder 13/ HH-Poppenbüttel (!)
1. Gruppe: 17:00 – 18:30
2. Gruppe: 18:30 – 20:15 Uhr/ Gruppe bis 20:45 Uhr
(Treffen jeweils 10 Minuten früher)

Freitag
Schulsporthalle der OGGS Poppenbütteler St. 270, Zugang direkt vom Gelände des GSV
1. Gruppe: 16:15 – 18:00 Uhr
2. Gruppe: 18:00 – 19:45 Uhr/ Gruppe bis 20:45 Uhr
(Treffen jeweils 10 Minuten früher)

 

In unserer Breitensportgruppe/ Nachwuchsgruppe führen wir die Mädchen mit Grundelementen und kleinen Übungen an diese schöne Sportart heran. Diese Gruppe trainiert einmal wöchentlich; je nach Aufnahmefähigkeit des Kindes ist ein Einstieg ab 4 Jahren und ohne Altersbegrenzung möglich.

In unserer Wettkampfgruppe setzten wir Vorkenntnisse, z.B. aus der Breitensport-Gruppe oder ähnlichen Sportarten voraus. Diese Gruppe trainiert mehrmals wöchentlich und pro Einheit zeitlich umfangreicher. Ziel ist die Teilnahme an Wettkämpfen. Disziplin, Ehrgeiz, gute Merkfähigkeit sowie gewisse körperliche Voraussetzungen bilden hier die Grundlage.

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner